Fuerteventura

Ein paar Eindrücke von Fuerteventura.

Dieses Jahr hat es uns im Urlaub nach Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln verschlagen. Wir waren schon einmal auf Gran Canaria und da uns das Klima da gut gefallen hat, beschlossen wir diesmal eine andere Insel anzulaufen.

Das Wetter hat uns auch hier nicht entäuscht: Es ist eigentlich immer sonnig, aber nicht zu heiß, da immer ein Wind weht. Mal stärker, mal schwächer, immer aber angenehm.

Fuerteventura ist im eigentlichen Sinne eher nicht schön zu nennen. Es ist mehr ein Haufen Vulkansteine, die im Atlantik rum liegen. Grüne Regionen gibt es er eigentlich nicht. (zumindest habe ich keine gesehen)  Aber diese Steinwüste hat ihren eigenen rauen Charme, dem man auch durchaus erliegen kann.Im Gegensatz zu vielen anderen Urlaubsgebieten tritt die Schönheit vieleicht nicht so offen zu Tage. Man muss manchmal eben ein wenig genauer hinsehen.

Wer gerne Badeurlaub macht, dem wird es hier in jedem Fall gefallen. Der Atlantik ist direkt vor der Tür und Sandstrände gibt es reichlich.

Da dies hier ja nur ein paar Eindrücke sein sollten, ist’s dann auch hier genug. Das Fazit ist: Es gefällt uns hier!

[nggallery id=6]

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen