Mach’s gut Rumo

Drei Monate warst Du Gastkatze bei uns, nicht sehr lang, aber lang genug, dass wir Dich auch in unser Herz geschlossen haben. Ich bin sicher, dass Du ins Katzenwalhalla eingezogen bist, weil Helden nun mal da landen. Sicher hast Du schon einen schönen Platz an der Tafel gefunden, wo Du Deiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen kannst: Schlafen! So solls sein!
Ist schön, Dich gekannt zu haben!

Ähnliche Beiträge

Ein Gedanke zu „Mach’s gut Rumo

  1. #hach *seuftz*

    Der Rumo war schon ein Held!

    Ist im Moment auch noch ein komisches Gefühl hier zu sein und niemanden um seine Beine wuseln zu haben. Faktisch vergleichbar mit dem ersten Reha Wochenende von Moni. Nur das Milla halt noch hier ist und die Ratzen.Aber die4 sind recht unauffällig.

    Wie geht es denn Ronja?

    liebe Grüsse aus E
    Markus

    PS:sehr schönes, weil treffendes Bild! Rumo = Sonnenfleck

Kommentar verfassen